colour in digital space
installation art  – Rita Rohlfing / Christian Rademann

 

Ausgehend von Arbeiten der Kölner Künstlerin Rita Rohlfing entstand die Idee mittels digitaler Werkzeuge in den Raum zwischen Farben und Formen einzugreifen und den wilden, pulsierenden Farbwelten eine weitere, 3. Dimension hinzuzufügen.
Die Bilder komplett in den dreidimensionalen, digitalen Raum zu übertragen. Eine digitale Neuinterpretation der Arbeit in ihrer räumlichen und farblichen Tiefe. Die Möglichkeit in den Raum zwischen Farben und Formen einzutauchen. Mein persönliches, visuelles Empfinden teilen zu können.

 

Rita Rohlfing 65 x 120 x 3 Öl auf Aluminium 2020 ( www.ritarohlfing.de )